Zum Inhalt springen

EWS Single-Wanderung “Im Dreiländereck zur Burg Meinsberg”


Datum/Zeit
So, 21.05.2023
von 11:00 bis ca. 17:30 Uhr

Kategorie(n)


Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Gepflegte Weinberge, Panoramawege mit wunderschönen Ausblicken, verträumte Dörfer, schattige Waldpfade, die liebliche Landschaft und die Besichtigung einer vollständig erhaltenen Burg aus dem 15. Jahrhundert sind die Höhepunkte dieser Wanderung im Dreiländereck.

Wir verlassen den kleinen Ort und sind bald zwischen Reben unterwegs. Unser Weg führt sanft aber konsequent aufwärts und bringt uns zu einem schönen Aussichtspunkt. Wir wandern über einen Panoramaweg, durchqueren einen ehemaligen Kalksteinbruch und entdecken eine Schutzhütte (2,9 km), die mit ihrer schönen Aussicht zu einer kleinen Pause einlädt. Danach “geht” es mit schönen Ausblicken ins Tal der Mosel über einen teilweise ausgesetzten Wiesenpfad. Nachdem wir einen weiteren Steinbruch (3,4 km) passiert haben sind wir bald zwischen Wiesen und Weiden unterwegs. Ein Feldweg bringt uns hinab in ein typisches Bauerndorf, das unsere Nasen mit guter Landluft verwöhnt. Nach kurzer Zeit aber sind wir wieder in der Natur unterwegs und erfreuen uns am Anblick der lieblichen Umgebung. Bald entdecken wir die Türme einer mittelalterlichen Burg und stehen etwas später vor ihren Mauern (7,4 km). Hier nehmen wir uns genug Zeit für die Mittagspause und um die Burg zu besichtigen (Eintritt 7,-€ Stand 02/23). Danach mäandert unser Weg abwärts durch schönen Mischwald und bringt uns zu einem weiteren Dorf. An einer ehemaligen Mühle (9,7 km) unterbrechen wir kurz unsere Tour, überqueren den Mühlbach und steigen dann auf der gegenüberliegenden Talseite sachte aufwärts. Ein breiter Waldweg folgt mit geringen Abweichungen der 300 m-Höhenlinie und lässt uns munter ausschreiten. An einem Wegweiser (13,5 km) zweigt ein schmaler Pfad ab, mit dem wir uns durch den Wald schlängeln. Nach dem Überqueren einer Landstraße bringt uns ein kaum erkennbarer Pfad rasch abwärts. Noch ein paar Meter entlang einer Landstraße und wir sind zurück am Ausgangspunkt unserer abwechslungsreichen Wanderung im Dreiländereck.

Da das einzige Restaurant im Ort am Sonntagabend geschlossen hat sind im 10 Fahrminuten entfernten “Sonnenhof” Plätze für uns reserviert.

EWS-Wanderschlüssel*:  234 D +

Erforderliche Kondition*: gering / mäßig / gut / sehr gut / hervorragend

Reine Gehzeit: ca. 5:00 h

Strecke: 15,6 km

Höhenmeter: 497 hm jeweils im An- und Abstieg

Hinweise: Wanderung auf unterschiedlichstem Untergrund / schmale Pfade wechseln sich mit breiten Wegen ab / ein etwas ausgesetzter Wiesenpfad / ein abschüssiger Waldpfad / Untergrund oft mit Lehm und Kalksteinen durchsetzt / je nach Witterung können Streckenabschnitte rutschig sein / bei Trittunsicherheit Stöcke mitnehmen /  gut eingelaufene, profilierte Schuhe erforderlich / ausreichend Flüssigkeiten und bei Bedarf Proviant empfohlen / Wanderung bei jedem Wetter (außer bei Unwettergefahr oder Starkregen) möglich / am Startpunkt gibt es ofenfrische Baguettes aus dem Automaten (1,-€)

Startpunkt: Parkplatz Ortsmitte Apach (France), rue Nationale 15, F-57480 Apach / Schlusseinkehr: Landgasthauf Sonnenhof, Merziger Str. 3, 66706 Perl

Hinweis zum Startpunkt: Falls ihr Navigationshelfer die “rue nationale” nicht findet können Sie es auch mit “route nationale” versuchen. Eine weitere Möglichkeit ist die Eingabe der “rue des forges” in Apach, die gegenüber dem Parkplatz mündet

Fahrgemeinschaften: Wegen der etwas weiteren Anfahrt besteht die Möglichkeit, auf dem P&R Merchweiler an der A8 (Ausfahrt 18) Fahrgemeinschaften zu bilden. Abfahrt Richtung Apach um 09:50 Uhr. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie an einer Fahrgemeinschaft interessiert sind.

Wanderführer: Martin Bambach

Teilnahmegebühr: 20,-€ (bitte rechtzeitig überweisen oder bar am Tag der Veranstaltung beim Wanderführer bezahlen.

! Bitte beachten Sie, dass zur Durchführung dieser Veranstaltung eine Mindestanzahl von Teilnehmern erforderlich ist. Sollte die Veranstaltung nicht zustande kommen werden Sie einen Tag vorher informiert und bereits überwiesene Teilnahmegebühren selbstverständlich umgehend erstattet.

Die verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung über das EWS-Buchungssystem ist bis einschließlich Mittwoch, den 17.05.2023, 21 Uhr möglich. Falls Sie nach diesem Termin noch eine Buchungsanfrage stellen möchten verwenden Sie dazu bitte das Kontaktformular und teilen Sie uns (da der Veranstaltungstag NICHT automatisch ins Formular übernommen wird) darin mit, dass Sie sich zur “Wanderung am 21.05.2023 ” anmelden möchten. Falls Sie zusätzliche Teilnehmer/innen anmelden möchten vermerken Sie bitte ebenfalls deren Vor- und Nachnamen, die Adresse, eine Mobilfunknummer und die Email-Adresse im Kontaktformular.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von EWS gelesen, verstanden und akzeptiert sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

Weitere Veranstaltungen von EWS finden Sie in der Übersicht.

Buchungsanfrage

Zu dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung über das EWS-Buchungssystem nicht mehr möglich. Bitte nutzen Sie zur Buchungsanfrage das Kontaktformular.

Wann wandern wir?

<<Juli 2024>>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Wanderung: